Suchergebnisse

Anzeigen 197 Ergebnisse 

Epidemiologische Konzepte: Inzidenz und Prävalenz

Epidemiologie ist die wissenschaftliche Disziplin, die sich mit der grundlegenden Erforschung der Volksgesundheit beschäftigt. Eine mögliche Definition ist „jegliche Forschung zu gesundheitsbezogenen Ereignissen in Bevölkerungsgruppen“; dies umfasst beispielsweise: Wie...

Mehr lesen »

Minikurs-Startpaket – Datenüberwachungsausschüsse

Die Startpakete haben Links zu relevanten weiterführenden Informationen in der Toolbox und zugehörigen PowerPoint Folienpräsentationen und Medien, um ein Ein- oder Mehrtagetraining über Patientenbeteiligung an Datenüberwachungsausschüssen vorzubereiten.

Mehr lesen »

Interview mit François Houÿez

Transkript Ich heiße François. Ich bin 51 Jahre alt. Ich arbeite für die europäische Organisation für seltene Krankheiten EURORDIS; meine Hauptrolle ist es Patienten beim Navigieren durch verschiedene Verfahren...

Mehr lesen »

Pflanzliche Arzneimittel

Pflanzliche Arzneimittel basieren auf Extrakten von Pflanzen oder Pflanzenteilen, die heilende Eigenschaften haben. Sie werden seit Hunderten von Jahren eingesetzt und können als Urform biologischer Behandlungsformen angesehen werden. Pflanzliche...

Mehr lesen »

Ethik-Kommissionen (REC, Research Ethics Committees)

Die Ethik-Kommission (REC, Research Ethics Committee) beurteilt die ethische Akzeptabilität der geplanten Forschungstätigkeit, bevor Teilnehmer in eine Studie aufgenommen werden können. Ethik-Kommissionen sind einer strikten Regulierung unterliegende neutrale Stellen,...

Mehr lesen »

Filter