Gute Klinische Praxis

« Back to Glossary Index

Die Gute Klinische Praxis (GCP, good clinical practice) ist ein internationaler ethischer und wissenschaftlicher Qualitätsstandard für die Konzeption, Durchführung, Erfassung und Berichterstattung klinischer Studien, an denen menschliche Teilnehmer beteiligt sind. Die International Conference on Harmonisation (ICH, Internationale Harmonisierungskonferenz) hat eine Leitlinie für einen einheitlichen Standard zur Vereinfachung der gegenseitigen Anerkennung klinischer Daten bei den Zulassungsbehörden der Länder herausgegeben, die zur ICH gehören.

« Back to Glossary Index